Lieferanten

<a href="http://www.esab.de" target="_blank">www.esab.de</a>
ESAB Schwei
<a href="http://www.lorch.biz" target="_blank">www.Lorch.biz</a>
<a href="http://www.lg-schweissen.com" target="_blank">http://www.lg-schweissen.com</a>
<a href="http://www.kjellberg.de" target="_blank">www.kjellberg.de</a>

Geschäftszeiten

Montag-Donnerstag   6.45 - 16.00 Uhr

Freitag                        6.45 - 15.00 Uhr

Telefon: (030) 54 79 00 - 22
Telefax: (030) 54 79 00 - 77
E-Mail: info(at)mahlke-berlin.de

Origo Mig 510w + Origo Feed 304w

Origo Mig 510W
ESAB Caddy 250

Robust und leistungsfähig - von Mahlke Schweißtechnik Berlin

Die Origo Mig 510w ist eine stabile und leistungsfähige stufengesteuerte MIG/MAG Anlage. Sie ist für den oberen Leistungsbereich vorgesehen und kann sowohl Massivdrähte aus Stahl und Aluminium als auch Fülldrähte verschweißen. Für den Einsatz von Fülldrähten, auch  selbstschützende Fülldrähte, lassen sie sich einfach umpolen. Bewährte Technologie und von ESAB entwickelte Regelungen sorgen für ausgezeichnetes Schweißverhalten und hohe Zuverlässigkeit.

Das verzinkte Stahlblechgehäuse widersteht auch hartem Eisatz. Robuste Kranösen und ein Untergestell, das den Transport mit einem Gabelstabler erlaubt, machen den Ortswechsel einfach.

Einfache Anwendung

Der große Einstellbereich, 40 Spannstufen und drei Drosselanschlüsse an der Origo Mig 510 machen es sehr einfach, die Schweißparameter für eine große Palette von Schweißzusätzen und Schutzgasen zu optimieren.

Die patentierte ELP, ESAB LogicPump, startet die Wasserpumpe automatisch, wenn ein wassergekühlter Brenner  an das Drahtvorschubgerät (Origo Feed 304 oder Origo Feed 484) angeschlossen wird. Dadurch wird der Brenner vor Überhitzung geschützt. Wenn ein gasgekühlter Brenner benutzt wird, läuft die Pumpe nicht. So hält sie länger und die Maschine läuft leiser.

Vielseitig kombinierbar

Die Stromquellen arbeiten optimal mit den Drahtvorschüben Origo Feed 304  oder Origo feed 484, die um 360 Grad gedreht werden können.

Die Origo Feed Drahtvorschubgeräte können mit einer Brennerentlastungsvorrichtung, Aufhängevorrichtung, einem Rädersatz und Zwischenkabeln bis 35m Länge ausgerüstet werden.

Origo Mig 410 und 510 können mit einem digitalen V/A-Meter ausgerüstet werden, dessen Hold-Funktion die Parameter auch noch nach dem Prozeßende anzeigt.

Das System läßt sich einfach zum vollmechanischen Schweißen einsetzen. Es ist bereits für den Anschluss von ESAB MiggyTrac and Railtrac vorbereitet.

Besonderheiten:

  • Sehr gute Schweißeigenschaften - stabiler Lichtbogen und gut einstellbar
  • Verzinktes Metallgehäuse mit optionalem Luftfilter - konstruiert für den Einsatz im rauhen Betrieb
  • Großer Einstellbereich - vielseitig einstellbar
  • ELP, ESAB LogicPump- die Wasserpumpe startet automatisch, wenn ein wassergekühlter Brenner angeschlossen wird
  • Stanby Modus - weniger Lärm und Energieverbrauch, Lüfter und Wasserpumpe laufen nur, wenn sie gebraucht werden

Technische Daten:

Netzspannung, V/Ph 400 / 3
Sicherung (träge), A 35
Netzkabelquerschnitt, mm2 4x6
Einstellbereich, A 50 - 500
Drosselanschlüsse 3
Maße (L x B x H), mm 812x552x925
Gewicht, kg (ohne Wasserkühlung) 214
Gewicht, kg (mit Wasserkühlung) 228
60% ED, A/V 500
100%ED, A/V 390
Schutzart IP 23
S-Zeichen ja

 

Ihr Ansprechpartner:

Knut Pohlitz

Knut Pohlitz

Vertriebsleiter
Telefon: (030) 54 79 00 - 25
Telefax: (030) 54 79 00 - 77

E-Mail: vertrieb(at)mahlke-berlin.de